Hier veröffentliche Beiträge behandeln Internet Betrügereien, die uns bekannt werden!

Zum Teil gehen wir auf solche Geschichten ein, um zu zeigen, wie diese Leute vorgehen.

Liebste im Herrn,

Bei allem Respekt und Menschlichkeit war ich gezwungen, in einem humanitären Bereich zu schreiben. Ich bin eine Witwe Frau Helen Chirs alternden Langzeitkranken (Krebs). Sind derzeit in einem privaten Krankenhaus zugelassen. Ich habe einige Gelder, die ich von meinem Ehemann Williams Chirs geerbt habe, der später bei einem Autounfall ums Leben kam. Als mein Mann am Leben war, hat er die Summe von 2.700.000,00 € (zwei Millionen siebentausend Euro) in einer Bank hinterlegt. Weiter lesen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA *